Gebührenverordnung

Verkaufsprovision

Die Gebühren der Verkaufsprovision bei Vertragsschluss richten sich nach dem vom Käufer bezahlten Endbetrag.
Es fallen beim nur beim Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen Gebühren in Höhe von 3% des Transaktionsvolumens an, die bei Auszahlung an den Verkäufer / Dienstleister einbehalten werden.
Gebühren fallen nur beim Verkauf an. Für das Einstellen eines Artikels / Angebotes werden keine Gebühren erhoben.
Die einbehaltenen Gebühren können im Verkäufer Dashboard unter Home – Admin Gebühren in diesem Monat eingesehen werden.

PayPal Zahlungen

Die seiteneigenen Gebühren bleiben von den PayPal-Transaktionsgebühren unberührt.
Die Höhe der PayPal Gebühren können hier eingesehen werden.

Für wen fallen Gebühren an?

Gebühren fallen nur für Verkäufer an und können unter Verkaufsprovision eingesehen werden.